BOLOGNESE MIT AUBERGINEN

Download PDF

Zutaten:

1 Zwiebel geschält, halbiert

160 g Auberginen, geschält, in Stücken

40 g Tomatenpüree

1 TL Zucker

400 g Pelati

1-2  Zweige Rosmarin

1 TL Salz

2 TL Bouillon

80 g Wasser

40 g Wein

360 g Hackfleisch

Zubereitung:

  1. Die Zwiebel 3 Sekunden / Stufe 6 hacken.
  2. Mit dem Spatel nach unten schieben und 2 Minuten / 100° / Stufe 1 / ohne Messbecher-Deckel andünsten.
  3. Aubergine dazugeben und 5 Sekunden / Stufe 6 hacken.
  4. Tomatenpüree und Zucker hinzufügen und 2 Minuten / Varoma / Stufe 1/ ohne Messbecher-Deckel andünsten.
  5. Pelati hinzugeben und 5 Sekunden / Stufe 5 hacken.
  6. Rosmarin, Salz, Bouillon, Wasser und Wein zugeben und 30 Minuten / 100° / Stufe 1,5 / ohne Messbecher-Deckel kochen.
  7. Das Hackfleisch einige Minuten vor Ende in einer Bratpfanne gut anbraten. (Ich empfehle, dies nicht im Thermomix® zu machen!)
  8. Die Sauce zum Fleisch in die Pfanne geben und untermischen.
  9. Zu Pasta servieren.

 

 

Mira Carletti
miracarletti@gmx.ch