FLAMMKUCHEN

Download PDF

Leckerer Flammkuchen, dieses Mal mit Rohschinken statt mit Speck belegt.

Für 1 Backblech

Zutaten:

250 g Mehl

10 g Frischhefe

3/4  TL Salz

130 g Wasser, lauwarm

20 g Olivenöl

180 g Creme Fraiche

1 grosse Zwiebel

ca. 7 Tranchen Rohschinken in Stücken

Salz und Pfeffer

 

Zubereitung

  1. Mehl, Hefe und Salz in den Mixtopf geben und 5 Sekunden / Stufe 8 vermengen.
  2. Wasser und Olivenöl zugeben und 2 Minuten / Teigstufe kneten.
  3. Den Teig in eine Schüssel umfüllen und an der Wärme ca. 1/2 Stunde gehen lassen.
  4. Den aufgegangenen Teig auswallen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
  5. Creme Fraiche darauf verteilen. Die Zwiebel halbieren und längs in Streifen schneiden.Creme Fraiche und Zwiebeln auf dem Teigboden verteilen.
  6. Rohschinken sowie Salz und Pfeffer auf dem Teig verteilen.
  7. Backen: Im auf 220 ° vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten backen.

 

 

Tags:
Mira Carletti
miracarletti@gmx.ch