VANILLEKÜCHLEIN MIT SCHOGGISTÜCKLI

Download PDF

Zutaten für ca.8 Stück:

70 g Butter, in Stücken

100 g Zucker

2 Päckli Vanillezucker

2 Eier

1 Prise Salz

200 ml Rahm

100 g Mehl

2/3 TL Backpulver

Ca. 100 -120 g Milchschokolade, in nicht allzu kleine Stücke gehackt

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 170 ° Ober-Unterhitze vorheizen.
  2. Eine Blech-Muffins-Form mit ca.8 Papierbackförmchen belegen.
  3. Die Butter, Zucker und den Vanillezucker 1 Minute / Stufe 4 rühren.
  4. Die Eier und das Salz zugeben und nochmals 2 Minuten / Stufe 4
  5. Rahm zugeben und 10 Sekunden / Stufe 4
  6. Mehl und Backpulver zugeben und 10 Sekunden / Stufe 5
  7. Schokoladenstücke ebenfalls in den Mixtopf geben und 6 Sekunden / Stufe 4 / Linkslauf
  8. Die Masse in das Blech mit den Papierförmchen verteilen.

Backen : In der Mitte des auf 170 ° vorgeheizten Ofens ca. 25-30 Minuten.

Info: Die Küchlein gehen nicht (oder kaum) auf. Sie sind eher kompakt und dadurch aber sehr saftig. Die Schokolade «sackt» meistens auf den Boden- das ist aber extrem lecker denn diese «karamellisiert» dadurch ein Bisschen.

Mira Carletti
miracarletti@gmx.ch